Beiträge

Platz 17 bei Junioren Grand Prix Courchevel

für 13jähriges Nachwuchstalent Kristina Yntema

 

Kristina Yntema


Einen beachtlichen Aufttakt und Einstand in die internationale  Eiskunstlaufszene lieferte die erst 13 Jährige Kristina Isabel Yntema (EKE/Wien)  beim ersten Junioren Grand Prix der Saison im französischen Courchevel diese Woche.

Kristina - zum ersten Mal bei einem derartige Grossereignis am Start  - landete in Kurzprogramm und Kür drei Doppelaxel und erzielte mit  zwei ansprechenden Programme insgesamt 93,03 Punkte.  Wenn auch - so früh in der Saion -  die geplanten Dreifachsprünge noch nicht ganz gelingen wollten, zeigte die 13jährige Wienerin schon ihr großes Talent.  

Ein guter Auftakt für die kommende Saison für den Österreichischen Eiskunstlaufverband - Skate Austria, der Anfang September  - von 12.09.2012 bis 15.09.2012  - den nächsten Höhepunkt bereit hält.  Beim Heim -Junioren Grand Prix - in Linz sind gleich acht österreichische Athletinnen (3 Damen, 3 Herren und ein Tanzpaar)  am Start.
Zuvor gehts für die österreichische Meisterin Kerstin Frank noch zur Eisstar-Trophy nach Minsk (8.- 10.9.) 

Copyright © Skateaustria 2013. All Rights Reserved.


Banner horizontal

BSO    Saubere Zeiten    Sportministerium    NADA