֖sterreichischer Eiskunstlaufverband

Österreichische Meisterschaften

Event Details

Top-Aktuelle Themen

Natalie Klotz gewinnt Gold in Sofia

Natalie Klotz zeigte bei ihrem ersten Wettkampf in der Saison 2016/17 eine äußerst souveräne Leistung. Sowohl im Kurzprogramm als auch in der Kür zeigte die 19-jährige Innsbruckerin einen sauberen dreifachen Flip, im KP außerdem eine Dreifach-Lutz-doppel-Toeloop-Kombi.

Junior Grand Prix 2016: die Ergebnisse

Die ISU Junior Grand Prix (JGP) Serie 2016 ist abgeschlossen. In den vergangenen sieben Wochen kamen 300 Junioren-Läufer/innen aus rund 50 Staaten an verschiedenen Orten auf der ganzen Welt zusammen. Aus österreichischer Sicht gab es einige schöne Erfolge. 

Gratulation, Sophia Schaller!

Gute Nachrichten vom Junior Grand Prix in Saransk: Sophia Schaller aus Salzburg legte einen Traumstart zu Saisonbeginn hin und wurde Neunte!

Start der Junior Grand Prix Serie 2016

Eiskunstlauf-Fans aufgepasst: Die weltweit besten Juniorenläufer/innen kämpfen in den kommenden sieben Wochen bei der Junior Grand Prix (JGP) Serie 2016 um einen der begehrten Plätze auf dem Stockerl. Die Wettkampfserie startet mit dem Junioren Grand Prix im Französischen St. Gervais am Donnerstag, 25. August.

Synchronized Skating Seminar

Von 13.-15.8.2016 hat in Salzburg ein Seminar für Synchroneislaufen stattgefunden. Trainer, Technical Specialists und Läufer wurden dabei über die Regeländerungen für die Saison 2016/17 informiert.

Junioren Grand Prix Testlaufen 2016

Am 17. August fand in der EisStadthalle Wien das diesjährige Testlaufen für die JuniorInnen und potentiellen JGP-StarterInnen statt. In diesem Jahr hat Österreich je 4 Startplätze für Damen, Herren und Eistanzen.

 

Einzel- und Paarlaufen

Die Disziplinen Einzel- und Paarlaufen, d.h. Damen Einzellaufen, Herren Einzellaufen und Paarlaufen (eine Dame und ein Herr), bestehen aus Kurzprogramm und Kürlaufen. Das Kurzprogramm und das Kürlaufen muss bei allen Österreichischen Meisterschaften (Meisterklasse, nur Einzellaufen auch Junioren und Jugend), Landesmeisterschaften und bei den gemäß den Satzungen des ÖEKV festgelegten Jugendlaufen gelaufen werden (Ausnahme Jugendgruppen 1, 2, 3 und 4 – nur Kürlaufen).

Eistanzen

Synchroneislaufen

Synchronized Skating – Formationseiskunstlaufen – gibt es in Österreich erst seit ein paar Jahren. In anderen Ländern, wie zum Beispiel in den U.S.A., Canada, Finnland oder Schweden wird diese Sportart schon seit den 1950er-Jahren ausgeübt. Synchronized Skating hatte also schon eine sehr lange Tradition als im Jahr 2000 zum ersten Mal offizielle Weltmeisterschaften in Minneapolis (U.S.A.) ausgetragen wurden.

Terminkalender 2017/2018

4. Januar 2018 - 6. Januar 2018
13. Januar 2018 - 14. Januar 2018

14. Fanny Elßler Cup

Ausschreibung

Nennliste

Zeitplan

Entries/Results

 

19. Januar 2018 - 20. Januar 2018

Feldkirch Trophy

Ausschreibung Feldkirch Trophy 

Anmeldeformular Feldkirch Trophy

PPC Feldkirch Trophy

Entries/Results Feldkirch Trophy

Ausschreibung Schattenburg Cup

Anmeldeformular Schattenburg Cup

PPC Schattenburg Cup

Entries/Results Schattenburg Cup

20. Januar 2018 - 21. Januar 2018

Haydn Pokal

Ausschreibung

Entries/Results